Kontakt

Die 19-jährige Martha Schuren hat in allen sechs Spielen bei den U25-Weltmeisterschaften im Rollstuhlbasketball in Thailand die deutschen Farben vertreten. Die Begeisterung für die Sportart erwachte bereits im Alter von vier Jahren – da war sie noch zu jung und spielte erst einmal Tennis. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 04.06.2019

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media