Zehn Prozent der sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigten verdienen 2.000 Euro brutto pro Monat und weniger. Und unter denen sind die Löhne von Frauen und Menschen ohne deutsche Staatsangehörigkeit besonders schlecht. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 07.10.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media