Kontakt

(svs) Mit einem verdienten 25:22 (14:11)-Erfolg gegen den bisherigen Angstgegner Longericher SC eroberte die HSG Krefeld zumindest vorübergehend die Tabellenführung der dritten Liga West im Handball. Der bisherige Spitzenreiter SGSH Dragons ist in dieser Woche spielfrei. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 05.10.2018

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media