Josh MacDonald, Top-Scorer der Krefeld Pinguine, zog sich im Spiel gegen Crimmitschau eine Unterkörperverletzung zu, konnte mittlerweile immerhin das Krankenhaus verlassen. Wer am Dienstag im Heimspiel gegen Nauheim seine Rolle übernehmen soll. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 27.11.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media