Später als in der DEL wird auch der Deutsche Eishockey-Bund nach dem Unfalltod von Adam Johnson sein Regelwerk ändern und in all seinen Ligen das Tragen eines Halsschutzes vorschreiben. Welche Richtlinien gelten sollen und was die DEL2 plant. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 16.11.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media