Kontakt

Oberbürgermeister Frank Meyer sagt, er habe Investoren mit „Schicki-Micki-Plänen für den Großmarkt freundlich die Tür gewiesen. Falsch. Krefeld braucht mehr Schicki-Micki, mehr sichtbaren Wohlstand. Gut, dass die Stadt ein neues, modernes, hochwertiges Hotel bekommt. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 23.07.2020

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media