Im Planungsausschuss hat SPD-Sprecher Jürgen Hengst Kritik an der Kampagne von FFF am Surfpark geäußert und dabei Ratsfrau Björna Althoff als „Frau Prof. Dr., die alles besser weiß“ angegangen. Der Spott blieb nicht ohne Folgen. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 16.11.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media