Die Schüler des MSM-Gymnasiums bekamen die Gelegenheit, im Touch-Tomorrow-Truck Kugeln mit Kraft ihrer Gedanken zu bewegen und mit virtuellen Anleitungen Maschinen zusammenzubauen. Und auch das bietet der Truck. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 24.10.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media