Im Hinspiel feierte der Krefelder EV seinen bislang einzigen Sieg, und er fiel mit 10:2 deutlich aus. Inzwischen sind die Duisburger Füchse stärker und bissiger geworden und sinnen auf Revanche. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 07.11.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media