Kontakt

(jon) Ende einer Unfallflucht: Montagabend hat die Polizei einen Autofahrer ermittelt, der an einem Unfall mit einem zweijährigen Jungen beteiligt und anschließend verschwunden war. Der Zweijährige musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden, das er nach kurzer Behandlung wieder verlassen konnte. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 09.10.2018

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media