Kontakt

Die Problemhäuser an der Lindenstraße sind ein Dauerärgernis. Die Stadt zieht einen Zwangsabriss in Erwägung. Das Projekt ist auch wegen der Corona-Krise ins Stocken geraten. Die Investoren aus der Türkei dürfen nicht einreisen, um vor Ort die Fäden zu ziehen. Das Portfolio ist größer als bislang bekannt. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 02.07.2020

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media