Roland Matzke ist seit dieser Saison Trainer des Verberger TV. Er erzählt, was ihn seit Jahrzehnten am Volleyball fasziniert, aber auch welche Entwicklung er bedauert. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 04.11.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media