„Gemeinsam mit Diakonie, Emmaus und Caritas haben wir in Krefeld ein tragfähiges Hilfesystem für bedürftige Menschen ohne Zuhause oder Obdach. Wir lassen auch in der dunklen, kalten und nassen Jahreszeit niemanden allein“, sagt Sozialdezernentin Sabine Lauxen. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 30.11.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media