Kontakt

Das Kaiser-Wilhelm-Museum zeigt Reformkleider. Die opulente Schau „Auf Freiheit zugeschnitten“ zeigt das Künstlerkleid um 1900 als Revolution für Mode, Kunst und ein neues Körperbewusstsein. Die Befreiung der Frauen begann mit der Befreiung vom Korsett – Krefeld war dabei maßgebend. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 11.10.2018

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media