Rund 400 Menschen – doppelt sie viele wie sonst – kamen zur Gedenkfeier anlässlich des 9. November. Oberbürgermeister Meyer sprach von einem „ganz ganz starken Signal“ der Solidarität mit der jüdischen Gemeinde. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 09.11.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media