Die „Figur auf Sockel“ ist feierlich enthüllt worden. Die vier Meter hohe Skulptur aus Basaltlava steht für die Verbindung zum Rhein - dem Symbol der Weltläufigkeit. Sie hat eine wechselvolle Geschichte und schon einen Spitznamen. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 14.11.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media