Kontakt

Der Umgang mit Gefahrstoffen innerhalb der Stadtgrenzen ist eine heikle Angelegenheit. Transparenz scheint unerwünscht. Die Unternehmen wollen keine Unruhen und sorgen sich um Produktionsgeheimnisse. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 26.06.2019

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media