Neue Besen kehren wahrlich nicht immer gut. Das zumindest ist die Lehre, die die Fußballer mit Trainerwechseln gemacht haben. Aber manchmal tritt auch der erhoffte Effekt ein. Beim VfR Fischeln ist es der Fall. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 23.10.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media