Weil Veranstaltungen mit vielen Besuchern aufgrund der Parkplatzsituation schwierig sind, macht sich das Tierheim große Sorgen, dass Spenden wegbrechen. Die Stadt lehnt bislang alle Vorschläge zur Lösung ab. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 22.11.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media