Kontakt

Die FDP befürchtet erheblich weniger Gewerbesteuereinnahmen, geringere Anteile an der Einkommen- und Umsatzsteuer, höhere soziale Transferleistungen infolge der steigenden Arbeitslosigkeit und Einnahmeverluste städtischer Töchter. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 03.07.2020

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media