Kontakt

(uwo) Am Ende über dem Strich stehen war das ausgelobte Ziel des VfR Fischeln. Gut ein Drittel der Spiele sind absolviert und es spricht nicht viel dafür, dass die Krefelder ihr Ziel erreichen. Mit mageren vier Punkten ziert der VfR nach zehn Spielen das Tabellenende. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 11.10.2019

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media