Vom Papier her muss das Spiel überhaupt nicht ausgetragen werden, denn der Sieger steht eigentlich fest. Aber auch im Volleyball sind Überraschungen möglich. Darauf vertraut Markus Möbest, der Trainer des Verberger TV. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 16.11.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media