Der Naturschutzbeirat sieht mit Sorge, dass im Stadtgebiet kaum noch Ausgleichsflächen für Neubauten vorhanden sind. Das könnte dazu führen, dass Grünstreifen und Aufforstungen in anderen Kommunen stattfinden müssten. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 14.12.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media