Kontakt

Der Termin 19. Februar am Landesarbeitsgericht in Düsseldorf ist hinfällig. Der Betriebsrat von Outokumpu Nirosta hat seine Berufung gegen das Urteil der ersten Instanz in Krefeld zurückgezogen und ist darüber hinaus nach einstimmigem Beschluss komplett zurückgetreten. Damit ist der Weg für die vom Arbeitsgericht Krefeld geforderte Neuwahl frei. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 13.02.2019

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media