Im Rat kam es bei der Kesselhaus-Entscheidung zu einem überraschenden Ergebnis. Trotz rein rechnerisch zwei fehlender Stimmen für das Kesselhaus fiel die geheime Abstimmung pro neuer Veranstaltungshalle aus. Die CDU lehnt Spekulationen über mögliche Abweichler ab. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 05.11.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media