Kontakt

Ein entschiedener Schritt, ein gemeinsames „Nein“ zur Gewalt gegen Frauen – das würden die Mitglieder des Freundeskreises Zonta am Rhein gern viel häufiger sehen. Sie wollen Frauen stark machen und unterstützen deswegen Projekte, die Teilnehmerinnen die entsprechenden Techniken zeigen. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 07.02.2020

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media