Nach eineinhalb Jahren Bauzeit ist der Wärmespeicher am Voltaplatz in Betrieb gegangen. Mit ihm spart man 10.000 Tonnen CO2-Ausstoß im Jahr. Ein besonderes Bauteil macht ihn zum modernsten in Deutschland. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 06.12.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media