Eine weitere Absicherung hinsichtlich Energiekosten soll eine große Photovoltaikanlage sein. Die wird zwischen 400 und 500 Quadratmeter auf dem Dach des Neubaus am Willy-Brandt-Platz einnehmen. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 22.11.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media