Vergangenen Donnerstag kam Benjamin Bogdan bei einem Unfall im Hafen ums Leben. Für dessen Frau und seine drei Kinder haben Freunde eine Spendenseite ins Leben gerufen. Mehr als 13.000 Euro sind bereits zusammengekommen. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 08.11.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media