Es war ein kurzer, aber blutiger Putschversuch, der am 8. November 1923 zu Ende ging. In Krefeld brach Chaos aus. Polizisten starben, Politikerfamilien wurden entführt. Nur in Hüls lief die Verteidigung des Rathauses erfolgreicher ab. Wie es dazu kam. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 07.11.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media