Am 22. November tritt eine neue Gebührenordnung für Tierärzte mit teils drastischen Preiserhöhungen in Kraft. Warum das notwendig ist – und was auf die Tierhalter nun zukommt. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 31.10.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media