Handball-Drittligist HSG Krefeld trennt sich von Bergischen Panthern 33:33. Diesmal leisten sich die Eagles nach der Pause zu viele Fehler. Trainer Mark Schmetz sieht die schlechteste Saisonleistung. Der Klub prüft einen möglichen Einspruch. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 05.11.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media