„Wir erhöhen lediglich den Systempreis. Der Mengenpreis bleibt mit 1,342 Euro für 1.000 Liter (ein Kubikmeter) stabil“, erklärt SWK-Vorständin Kerstin Abraham. In einem Acht-Parteien-Mietshaus werden künftig 629,48 Euro pro Jahr berechnet. Bislang waren es 523,48 Euro. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 11.12.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media