Kontakt

Das Projekt läuft bis Ende 2022 und wird mit insgesamt 1,21 Millionen Euro vom Landeswirtschaftsministerium gefördert. Getestet wird in Moers und Mülheim. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 28.01.2020

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media