Kontakt

Wohnen in alten Industriehallen ist in der Mode. Die Umnutzung historischer Gemäuer liegt im Trend. Dabei muss es nicht immer die 200 Quadratmeter große Loft-Wohnung sein. Die Krefelder Spezialisten der Renaissance AG wollen zwei Millionen Euro in eine frühere Maschinenhalle der Gebrüder Meyer in Wuppertal-Barmen investieren. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 29.07.2020

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media