„Mit dem Mehrheitsvotum für das Kesselhaus sollte eine Diskussion, die über 20 Jahre andauerte, nun eigentlich einen positiven Abschluss gefunden haben“, so SPD-Fraktionschef Benedikt Winzen. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 11.12.2023

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media