Ohne seinen Sammtorwart Dominik Czichon tritt der Fußball-Bezirksligist VfL Willich beim Schlusslicht SV Mönchengladbach 10 an. Tim Hebisch steht deshalb zwischen den Pfosten. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 10.11.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media