Kontakt

Trotz gewonnenem ersten Spiel im Finale gegen die WF Spandau vor einer Woche gelang es den Seidenstadtgirls zu Hause nicht, den Deckel drauf zumachen. Die Gäste aus Berlin drehten mit zwei Siegen die Serie zu ihren Gunsten. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 02.06.2019

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media