Die Gestaltung der Gesamtschule in Oppum folgte der neuesten Schularchitektur: Flure werden Aufenthaltsräume, Transparenz überall, Abschied von der klassischen Aula. Wir fragten: Bringt’s was, oder ist es nur Schischi? [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 04.11.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media