Trotz zahlreicher Verletzungssorgen holten die Hockey-Herren am Wochenende in den beiden Heimspielen beim 2:2 gegen Meister RW Köln und einem 3:2 gegen Mülheim vier Punkte gegen zwei Topteams. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 10.10.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media