Der Angriff auf eine Versammlung ukrainischer Flüchtlinge hat sich offenbar aufgeklärt. Erste Befürchtungen, wonach es sich um einen dezidiert Ukraine-feindlichen Anschlag handelte, scheinen sich nicht zu bestätigen. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 16.10.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media