Kontakt

Die Entscheidung im Rat am Dienstagsabend war denkbar  knapp und fiel nach eingehender Debatte in geheimer Abstimmung: Das illegale Bordell an der Mevissenstraße wird nicht nachträglich legalisiert. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 29.01.2019

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media