Kontakt

Wegen des Coronavirus waren Treffen mit seinem Freund Markus Barisch nicht möglich: Acht Wochen lang gab’s keine persönlichen Begegnungen. Dafür haben die beiden musikalisch Verbindung über die sozialen Medien gehalten. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 29.06.2020

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media