Rund 800 Teilnehmer begleiten den Heiligen Mann durch den Krefelder Stadtteil. Damit ist der Zug einer der größten der Geschichte. Die Kinder freuen sich sehr, nach der Corona-Zwangspause wieder mit Laternen unterwegs sein zu dürfen. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 04.11.2022

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media