Kontakt

Der Ausbau des Instandhaltungswerks der Deutschen Bahn in Oppum soll einer der zentralen Punkte sein, wie Bahnchef Richard Lutz den desolaten Zustand der Fahrzeugflotte verbessern will. Die Ausweitung der Kapazität und die Aufstockung des Personals in Krefeld, Berlin und Köln sind demnach Eckpfeiler der Strategie. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 09.01.2019

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media