Hülser Berg

Rennstieg 1, 47802 Krefeld

Hülser Berg
Hülser Berg

Kontakt

  • Rennstieg 1
  • 47802 Krefeld
  • Deutschland
Bewerten

Der Hülser Berg ist mit 63 Metern die höchste natürliche Erhebung in der Stadt Krefeld und liegt etwa zwei Kilometer nordöstlich der 1975 eingemeindeten Ortschaft

Infobox
Hülser Berg

Der Hülser Berg ist mit 63 Metern die höchste natürliche Erhebung in der Stadt Krefeld und liegt etwa zwei Kilometer nordöstlich der 1975 eingemeindeten Ortschaft Hüls in der Gemarkung Traar. In Veröffentlichungen und Berichten aus der Zeit vor der Eingemeindung findet man auch die Bezeichnung "Hülser Berg im Kempener Land".

Überragt wird der Hülser Berg auf Krefelder Gebiet von zwei weiteren Erhebungen, welche jedoch unnatürlichen Ursprunges sind: Der Kapuzinerberg (77 m) ist aus einer ehemaligen Hausmülldeponie der Stadt Krefeld hervorgegangen und der Inrather Berg (87 m) ist das Ergebnis einer ehemaligen Bauschuttdeponie, welche u.a. aus dem Schutt der im Zweiten Weltkrieg zerbombten Krefelder Gebäude besteht.
Quelle: Bild: Sciarinen

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media