Niederrheinisches Literaturhaus

Gutenbergstraße 21, 47803 Krefeld

Niederrheinisches Literaturhaus
Niederrheinisches Literaturhaus

Kontakt

  • Gutenbergstraße 21
  • 47803 Krefeld
  • Deutschland
E-Mail Bewerten

Mit Angeboten zur zeitgenössischen Literatur profiliert das Kulturbüro das Niederrheinische Literaturhaus Krefeld.

Infobox
Telefon +49 2151 154 37 66
Niederrheinisches Literaturhaus

Mit Angeboten zur zeitgenössischen Literatur profiliert das Kulturbüro das Niederrheinische Literaturhaus Krefeld. Das Haus ist ein Geschenk der 2009 verstorbenen Kunsthistorikerin Dr. Eva Brües an die Stadt Krefeld. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Förderung der Literatur des Rheinlands. Ständige Reihen:
_ „Ohren aufgeklappt!“ Lesereihe für Menschen ab acht Jahren
_ „1 Gedicht“ Reihe zu zeitgenössischer Lyrik
_ „Was macht eigentlich…?“ Reihe mit Trägern des Niederrheinischen Literaturpreises der Stadt Krefeld.

Bildquelle: www.krefeld.de, © Stadt Krefeld

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media