Kontakt

Eine junge Frau ist am Donnerstagabend zusammengeschlagen und rassistisch beleidigt worden. Insgesamt fünf Personen waren an dem Angriff auf die 23-Jährige beteiligt. Auslöser war der Streit um einen Hund, der nicht angeleint war. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 03.08.2018

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media