Kontakt

Das Stadtarchiv Krefeld möchte einen „Escape Room“ einrichten und lässt auf seiner Facebookseite seine User zurzeit über zwei Geschichten abstimmen. Für das beliebte Spielprinzip haben sich die Mitarbeiter tief in die Stadtgeschichte gegraben und sind fündig geworden. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 30.07.2018

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media