Kontakt

Jens Poschmann hat seit dem 1. August rund 1000 Hektar städtischen Wald im Blick. Gemeinsam mit der elf Monate alten Hündin Luna bezog der 34-jährige Forstwissenschaftler und Waldökologe sein Büro im Kommunalbetrieb. [Lesen Sie unten weiter auf www.rp-online.de]

Share

News veröffentlicht am 13.09.2018

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media